Die Mitarbeiter der Gemeinde Armsheim

In einer Kirchengemeinde gibt es eine Vielzahl von Mitarbeitern. Die meisten engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit in den verschiedenen Gruppen und Kreisen. Wieder andere haben einen nebenberuflichen Auftrag mit einigen Wochenstunden als Chorleiter, Reinigungskraft, Sekretärin oder Küsterin. Nur der Pfarrer ist hauptamtlich beschäftigt. Die verschiedenen Mitarbeiter werden wir in unbestimmter Reihenfolge auf unserer Homepage vorstellen.

Reinhilde Mayer – die gute Seele im Gemeindebüro

Begonnen 2012 bei der Ev. KGM Bornheim. Im Zuge des KiTa Umbaus für mehr Platz für die Kinder, zog das Büro nach Armsheim um. Zunehmend übernahm sie auch Armsheimer Tätigkeiten. Außerdem ist sie gewähltes Mitglied der MAV (Mitarbeitervertretung) des Dekanates Alzey-Wöllstein. Hobbys sind Radfahren und Nordic Walking.

Kirchenchorleiterin Marina Lukas

Marina Lukas

Seit 1.Mai 2014 leitet Marina Lukas den Kirchenchor der Evang. Kirchegemeinde zu Armsheim. Ihre Ausbildung in Gesang, Klavier, Chorleitung und Musikpädagogik erhielt sie in Minsk, Weißrussland. Frau Lukas lebt seit Dezember 2012 in Armsheim.

Der Posaunenchorleiter Günter Schmitt

Schmitt

Unser Küsterehepaar

Seit 1. Juni 2017 sind  Emma Schmidt-Maihoefer und Andreas Maihoefer das Küsterehepaar der Evangelischen  Kirchengemeinde Armsheim.  Dafür sind wir dankbar und freuen uns.

Immer wieder wird die Gemeinde Christi auf Erden  von Gott durch Mitarbeiter gesegnet. Der christlichen Gemeinde werden immer wieder von  neuem Menschen geschenkt, die sich rufen lassen. Weil Menschen  überzeugt davon sind, dass man von einer Gemeinschaft nicht nur nehmen kann. Dass man auch bereit sein sollte zu geben. Kraft, Zeit und  Engagement.

Ein Küsterehepaar bereitet Gottesdienste vor bzw. nach. Es leistet Dienste während des Gottesdienstes. Zu ihren Aufgaben gehören das Öffnen und Schließen der Kirche, das Anzünden der Kerzen, Stecken der Liedtafeln sowie die Vorbereitung der liturgischen Geräte für Abendmahl und Taufen.

Unser Küsterehepaar übernimmt außerdem Reinigungsdienste in der Kirche und das  Kehren und Streuen der Wege rund um die Kirche und im Gemeindehaushof.

Das Läutwerk ist heute meist elektrisch, und die Glocken werden über einen Motor angetrieben. Doch sind die Läutezeitpunkte einzugeben und im  Aushangkasten das Abscheiden eines Gemeindegliedes  bekanntzugeben.